Geodätisches Kolloquium an der Hochschule Bochum

Aktuelle Veranstaltungen des Fachbereichs Vermessung der Hochschule Bochum, wie z.B. das Geodätische Kolloquium, werden zeitnah publiziert.

Geodätisches Kolloquium an der Universität Bonn

Das Institut für Geodäsie und Geoinformation der Rheinischen Friedrich-Wilhelm Universität Bonn und die Bezirksgruppe Köln des DVW Nordrhein-Westfalen e.V. laden alle Fachkollegen und Freunde der Geodäsie zum Geodätischen Kolloquium im Wintersemester 2019/2020 ein.

Die Vorträge finden um 16 Uhr c.t. im Hörsaal XVI des Instituts für Geodäsie und Geoinformation, Nußallee 17, 53115 Bonn, statt. Alle Freunde der Geodäsie werden hierzu herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Kolloquien ist im Foyer des Instituts bei kleinen Speisen und Getränken die Gelegenheit zu einer zwanglosen (Nach-) Diskussion gegeben.

Nächstes Kolloquium: 7. Mai 2020, 16 Uhr c.t.

Titel: "Landesvermessung Nordrhein-Westfalen: Heute und Morgen"

Referentin: Dipl.-Ing. Kerstin Will, Bezirksregierung Köln, Abteilung 7 - Geobasis NRW

 

 

Geodätisches Kolloquium an der RWTH Aachen

Das Geodätische Institut der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) und die Bezirksgruppe Aachen des DVW Nordrhein-Westfalen e.V. laden alle Fachkollegen und Freunde der Geodäsie zum Geodätischen Kolloquium im Wintersemester 2019/2020 ein.

Die Vorträge finden um 17 Uhr c.t. im Raum 613 (6. Etage im Sammelbau  Bauingenieurwesen der RWTH Aachen), Mies-van-der-Rohe-Str. 1, 52074 Aachen, statt.

 Aktuell gibt es keine Termine.

 

 

Veranstaltung nicht dabei?